Markt Frammersbach - Gasthof Zum Grünen Baum, Frammersbach

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Markt Frammersbach

Ort und Region


Mitten im Naturpark Spessart, eingebettet ins Tal des Lohrbaches, liegt der staatlich anerkannte Erholungsort Frammersbach. Die Marktgemeinde zählt zu den ältesten, aber auch markantesten Ansiedlungen im Spessart.

Einst eine bedeutende Glasmachersiedlung, stieg der Ort durch seine Fuhrleute im späten Mittelalter zu europäischer Geltung auf.

Heute ist Frammersbach mit 4.800 Einwohnern das Unterzentrum im Lohrtal und versorgt das Umland bis weit in den hessischen Spessart hinein mit Waren des täglichen Bedarfs sowie mit einer großen Bandbreite hochwertiger Angebote im Handel, bei den Dienstleistungen und im Handwerk. Im Tourismus hat sich Frammersbach in den letzten Jahren zum Zentrum für Gesundheit und Fitness entwickelt. Weitere Informationen finden Sie auf der Internetseite www.frammersbach.de
.

Für Einsteiger und Cracks im Ausdauersport sind Nordic Walking Routen und im Bikewald Spessart zahlreiche Bikewege ausgeschildert. Mit dem Spessart-Bike-Marathon und als Etappenort der "Tour de France der Mountainbiker", der CRAFT Bike Trans Germany, ist Frammersbach Gastgeber der größten Mountainbike-Veranstaltungen Europas. Details hierzu finden Sie unter "Aktiv in Frammersbach"
hier unter diesem Menüpunkt.

Besuchen sie das 2003 neu eröffnete Fuhrmanns- und Schneidermuseum im Hinterdorf. Dort erfahren Sie mehr über die abwechslungsreiche Geschichte von Frammersbach.

Auch im Winter ist Frammersbach eine Reise wert. Ein Skilift, sowie gespurte Loipen sorgen für sportliche Abwechslung. Tief verschneite Wälder laden zu ausgedehnten Spaziergängen ein.

Bitte klicken Sie hier,
um in Google weitere Bilder aus Frammersbach zu sehen.

Quelle
: die Texte sind auszugsweise dem offiziellen Internetauftritt von Frammersbach entliehen.

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü